Lager Gartentorwerkstatt

Willkommen in unserer Gartentor-Manufaktur

Einlicke in die Werkstatt


Ganz so wie bei Meiser Eder und seinem Pumuckl geht es in unserer Schreinerei nicht zu. Vielleicht kennt ihr die beliebte TV-Serie aus den Achtzigern? Seit Dezember 2023 gibt es übrigens Neues vom Pumuckl bei RTL – die Kultfigur feiert Comeback. Gegen einen Kobold hätten wir nichts einzuwenden. Spaß beiseite. Wir arbeiten in der Gartentor-Werkstatt konzentriert und lassen uns nur selten ablenken. Dennoch haben wir gute Laune bei der Arbeit, in der jede Menge Handwerkskunst und Leidenschaft steckt.

Gartentormontage natur-zaun
Werkstatt natur-zaun

Vorbereitung und Lager

Damit wir die Torbestellungen schnell und effizient bearbeiten können, haben wir alle Torkomponenten griffbereit im Regal: gehobelte Kastanienholzpfosten, Einzelstaketen, halbrund und runde Riegel. Eine gute Lagerhaltung zahlt sich in der Hochsaison im Frühling aus. In den Wintermonaten bereiten wir die Rohmaterialien in großen Stückzahlen vor. Das Holz wird getrocknet, dann schleifen wir die Pfähle und fräsen die Rahmenhölzer.

fertige Rahmen Gartentor
Lager Gartentorwerkstatt
Gartentormontage natur-zaun
Werkstatt natur-zaun

Tormontage Schritt für Schritt

Die Arbeitsplätze sind für die Tormontage optimiert eingerichtet. Auf einen speziellen Montagetisch können wir den Rahmen samt Querriegel positionieren und alle Komponenten fest mit Edelstahlschrauben fixieren. Die Querriegel sind angeschliffen, so dass die Langbänder flächig aufliegen und wir diese exakt verschrauben können.

Im nächsten Schritt bringen wir den Torverschluss an. Es gibt zwei Arten zur Auswahl. Einen Schnappriegel, der nur von einer Seite aus geöffnet werden kann. Oder den hochwertigeren Dänischer Torverschluss, der wie ein Türgriff von innen und außen bedient wird.

Zum Schluss schrauben wir die Staketen in den gewünschten Abständen an. Auch hier gibt es mit halbrunden und angespitzten Einzelstaketen zwei Varianten. 

Standard und Spezialanfertigung

Die meisten Anfragen betreffen Standardmaße wie 100 x 100 oder 120 x 120 Zentimeter. In der Hauptsaison schafft unser Torkönig Timon beeindruckende 30 Gartentore am Tag. Mega! 

Aber auch Sonderanfertigungen setzen wir schnell um. Ein aktuelles Beispiel: Doppeltor „Staketenzaun Kommunal“ mit unterschiedlich Flügellängen von 4 Metern auf der einen und 2 Metern auf der anderen Seite. Speziell an der Ausführung ist der geringe Abstand von 4 Zentimetern zwischen oberer Zaunkante und Rahmen. Der Grund ist, dass sich Kinder nicht verletzten, in dem sie Kopf oder Hals hindurchstecken. Aus Sicherheitsgründen sind auch die Staketen stumpf und nicht spitz.




Gartentor Kommunal
Gartentor mit Staketen
Gartentor mit Staketen
Gartentor mit Staketen
aus französischer Edelkastanie
Torbreite 150cm
Torverschluss Dänischer Torverschluss
Art des Tores Linksanschlag
Torbreite 175cm
Torbreite 120cm
Torverschluss Dänischer Torverschluss
Art des Tores Linksanschlag
Torhöhe 80cm
Torbreite 150cm
Torverschluss Standardverschluss
Art des Tores Linksanschlag
Torhöhe 120cm